Der schlanke Weg zu effektiver Kundenbindung und optimierten Ableseprozessen

Attraktive Geschäftsmodelle mit hochgranularen Verbrauchswerten

Lemonbeat-Technologie ermöglicht Netzbetreibern und Energievertrieben attraktive Geschäftsmodelle rund um intelligentes Metering mit modernen Messeinrichtungen (mME). Empfangen Sie Stromverbrauchsdaten Ihrer Kunden mit einer Granularität von bis zu einem Messwert pro Sekunde. Lästige Smart-Meter-Pflicht? Es beginnt die profitable Daten-Kür!

Die Margen traditioneller Geschäftsmodelle um Erzeugung, Handel und Vertrieb schrumpfen. Tappen Sie nicht in die „Commodity-Falle“! Künftig spielt die Belieferung von Strom nur noch eine untergeordnete Rolle. Der Rohstoff für das Geschäftsmodell von Morgen: Kundendaten.

Erfahren Sie mehr

mit unserem WhitePaper:

„Wie man erfolgreich wirtschaftlich tragfähigen Lösungen rund um Smart Metering kreiert“

Download

Weitere Infos

in unserer Broschüre:

„Metering-Lösung für kostenoptimierte Ableseprozesse und effektive Kundenbindung“

Download
Lean Metering
Zum Vergrößern anklicken

Kostengünstige Technologie aus dem Internet der Dinge

Moderne Messeinrichtungen sind mit der kostengünstigen Dual-Funk-Technologie von Lemonbeat ausgestattet. Diese ermöglicht es, bedarfsorientiert zwischen der Funkbandbreite (wie viele Daten pro Sekunde?) und der Funkreichweite (wie weit können Daten gesendet werden?) zu wechseln. Die intelligenten mME entscheiden selbstständig, welche Funktechnologie sie verwenden.

So können Netzbetreiber Messwerte per „Walk-by“ oder „Drive-by“ mit einer simplen Empfangseinheit von der Straße aus sammeln. Gleichzeitig können mit den Zählern hochgranulare Energiedaten über kostengünstige Gateways an jeden Haushalt und ins Internet übertragen werden.

Diese Verbrauchsdaten erreichen eine Auflösung von einem Zählerstand pro Sekunde und ermöglichen somit einen tiefen und detaillierten Einblick in das Verbrauchsverhalten der Kunden und den Aufbau datenbasierter Geschäftsmodelle.

Oliver van der Mond

Energieversorger, Systemanbieter, Geräte- und Komponenten-Hersteller
– sprechen Sie mit unserem Experten, um mehr über Chancen im Lean-Metering-Markt zu erfahren:

Oliver van der Mond

Email senden an Oliver van der Mond