Über uns

Warum braucht das Internet der Dinge ein Unternehmen wie Lemonbeat?

Die Dortmunder Lemonbeat GmbH wurde im Oktober 2015 als 100%ige Tochter der innogy SE (RWE-Konzern) gegründet – eines der größten Versorgungsunternehmen in Europa mit langjähriger Erfahrung im Bereich Smart Home-Anwendungen.

Herzstück des branchenübergreifenden IoT-Lösungsangebots der Lemonbeat GmbH ist das IoT-Betriebssystem Lemonbeat OS™. Lemonbeat OS™ ist ein IoT-Betriebssystem für alle Arten von Geräten. Jeder IoT-Anwendungsfall ist mit Lemonbeat OS™ zu realisieren. Lemonbeat OS™-Lösungen zeichnen sich durch ihre schlanke Architektur, robuste Leistungsfähigkeit und hohe Adaptivität aus.  Um das Herzstück Lemonbeat OS™ herum bieten wir IoT-Innovatoren eine durchgängige Lösung – vom kleinsten Gerät bis zur Cloud.

Unser Unternehmen ist Mitglied folgender Organisationen:

Hammerkopfturm Zeche Minister Stein

Unser Management-Team

CEO/CFO

Unternehmerisches Denken gepaart mit verschiedenen Management-Positionen führten zu Olivers guter Vernetzung in der Energieindustrie. Vor Lemonbeat war er sowohl in Europa als auch in den USA in leitenden Positionen in den Bereichen Finanz, IT und Marketing tätig.

Oliver van der Mond
Oliver van der Mond

CTO

Nach seinem Doktortitel in Elektro- und Informationstechnik und ersten Arbeitserfahrungen bei Phillips Lighting beschäftigte sich Jens 3 Jahre umfassend mit dem Heimautomatisierungs-Produkt innogy SmartHome, bevor er Leiter der Entwicklung bei der Lemonbeat GmbH wurde.

Jens Reinelt
Jens Reinelt